Studiengänge und Berufe -
eine Orientierung
 

  • abi.de: Website der Bundesagentur für Arbeit. Sehr interessant für Studieninteressierte, aber auch für diejenigen, die eine Ausbildung anstreben.
  • abitur-und-studium.de: Bietet kostenlose Onlinedienste für Abiturienten und Studieninteressenten an: Abituraufgaben, Abiturnotenrechner, BAföG-Rechner, NC-Suche. Außerdem wird ein Studienwahltest angeboten.
  • baybids.de: Diese Webseite richtet sich speziell an Schüler deutscher Auslandsschulen und enthält neben Studieninformationen im Freistaat Bayern auch den Zugang zu Informations- und Hilfsangeboten speziell für sie, zum Beispiel Motivationsstipendien oder Schnupperreisen zu bayerischen Hochschulen.
  • berufenet.arbeitsagentur.de: Informationen von A bis Z für 3.100 aktuelle Berufe. Von Tätigkeitsprofilen bis zum Einkommen - alle Infos, was einem im Traumberuf wirklich erwartet.
  • berufsreport.com: Ein großes Archiv und immer neue Beiträge bieten vielfältige Informationen über Berufe, Ausbildung, Studium und Karriere.
  • bildung.de: Webseite mit dem Ziel, Angebote im gesamten Bildungsmarkt transparent zu gestalten. Gut: eine verknüpfte Suchfunktion nach Hochschulorten und Bachelor- und Masterstudiengängen. Interessant: Suchfunktion nach öffentlichen und privaten Schulen für Rückkehrer aus Shanghai nach Deutschland vor Erreichen. Umfangreiche Datenbank.
  • einstieg.com: Homepage der Einstieg GmbH, Köln. Bietet Messen, Bildungsmedien und Beratung für junge Menschen, die den Einstieg in die berufliche Zukunft planen. Hält Informationen für Jugendliche, Eltern und Lehrer zu Ausbildung und Studium bereit.
  • hochschulkompass.de: Datenbank der Hochschulrektorenkonferenz mit umfassenden Informationen über alle Studiengänge an deutschen Hochschulen.
  • hochschulstart.de: Das Bewerbungsportal für zulassungsbeschränke Studiengänge (Medizin, Pharmazie, Tiermedizin und Zahnmedizin). Darüber hinaus koordiniert es die Verteilung von Studieninteressenten an Studienorte deutschlandweit in Bereichen wie BWL, Jura und Psychologie.
  • jobbörse.de: Umfangreiches Karriereportal mit aktuellen Jobangeboten von Top-Unternehmen aus ganz Deutschland sowie zahlreichen Ausbildungs- und Praktikumsplätzen. 
  • stellenanzeigen.de: Das Online-Karriereportal ermöglicht die Suche nach Ausbildungsplätzen sortiert nach Region und Branche und verfügt zudem über einen umfangreichen Bewerbungsratgeber.
  • studiengaenge.zeit.de: Die ZEIT ONLINE Suchmaschine. In über 14.000 Studienangeboten den Studiengang finden, der wirklich zu einem passt. Zudem Infos zur Studienortwahl sowie ein Audio-Guide mit der „Wahrheit“ über die 30 beliebtesten Studiengänge.
  • studienwahl.de: Website der Länder der Bundesrepublik Deutschland informiert über Studium, Ausbildung und Berufseinstieg. Hier geht es zum Newsletter dieser Website.
  • studis-online.de: Infos, die vor und mit Beginn des Studiums wichtig sind. Kommerzielle Website, aber relativ werbearm. Gut verlinkt. Besonderheit: der BAFöG-Rechner.
  • study-in.de: Website des DAAD, richtet sich an ausländische Studieninteressierte. Sehr anschaulich und oft auch für deutsche Auslandsschüler geeignet.
  • tu9.de: Speziell für Schüler deutscher Auslandsschulen. Informiert über die neun herausragenden Technischen Hochschulen, die sich zur TU 9 zusammengeschlossen haben. Gut: ein Beratungstest zur Studienwahl, Informationen zur Finanzierung. Den Newsletter der TU 9 gibt es hier.
  • uni-essen.de: Das "Informationssystem Studienwahl & Arbeitsmarkt" (ISA) der Uni Duisburg/Essen bietet überschaubare, datengestützte Informationen zu den am meisten nachgefragten Fächern und deren Arbeitsmarktperspektiven an.
  • wege-ins-studium.de: Das Netzwerk "Wege ins Studium" ist eine gemeinschaftliche Initiative von Bundesagentur für Arbeit, Bundeselternrat, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Deutsches Studentenwerk, Deutscher Gewerkschaftsbund, Hochschulrektorenkonferenz und der Kultusministerien der Länder. Es bietet umfassende und objektive Informationen und Beratung zu allen Fragen rund ums Studium und den Akademikerarbeitsmarkt. Ausgezeichnet verlinkt. 

Eignungstests:

  • borakel.de: Studienwahltest der Ruhruniversität Bochum. Kostenlos.
  • rwth-aachen.de: Ein Eignungstest der RWTH Aachen, ob man für ein Studium an dieser Hochschule geeignet ist.
  • was-studiere-ich.de: Dieser Orientierungstest umfasst die grundständigen Studienangebote der Hochschulen in Baden-Württemberg.

Rankings:

Rankings sollten bei der Studienwahl kaum eine Rolle spielen, denn die persönliche Wahl sollte sich an anderen Kriterien orientieren als an denen, die für Ranglisten wichtig sind.

  • che-ranking.de: Website des Centrums für Hochschulentwicklung in Kooperation mit ZEIT-Online. 
  • studycheck.de: Absolventen oder Studenten bewerten auf studycheck.de ihre Studiengänge und Hochschulen in verschiedenen Kategorien und schreiben Erfahrungsberichte.