Beispielbild

Die Jecken sind los: Fasching in der Grundschule

6. März 2019

Bunt und lustig wurde es am 5. März 2019 in der Grundschule, als Kinder, Eltern und Lehrer verkleidet Fasching feierten. Ob Prinzessin, Pommestüte, Pilot, Häschen oder Superheld – alle hatten großen Spaß! Es wurden Dosen umgeworfen, Darts gespielt, in der Disco getanzt und mit Stäbchen in Reis nach Schätzen gesucht. Entsprechend ihrer Verkleidung konnten sich die Grundschüler schminken lassen. Da gab es Regenbögen auf Einhornwangen, kunstvolle Verzierungen, Narben und vieles mehr. Nebenan ertönte fröhliches Gelächter, wenn die Kinder versuchten, einen Wattebausch mit Hilfe eines Strohhalms vom Tisch zu pusten. Auch beim Brezel-Turnier durften die Hände nicht zum Einsatz kommen. Wer am schnellsten mit dem Mund eine kleine Brezel von einem Seil pflückte, war Sieger. Beim Eierlauf konzentrierten sich die Kinder darauf, die Balance nicht zu verlieren, und wurden dabei kräftig angefeuert. Schließlich fanden sich alle zu einer langen Polonaise zusammen, die durch die Grundschule und Kita bis in die große Piazza zog. Hier wurde zu lauter Musik ausgelassen getanzt, bis es zum fulminanten Ende der Party kam: Viele bunte Luftballons regneten von oben und sorgten für Staunen und Freude bei den Kindern.  

ms/PR

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai