Beispielbild

Einschulung 2019: Feierlicher Start in die 1. Klasse

27. August 2019

Wochenlang fieberten die 57 Erstklässlerinnen und Erstklässler voller Vorfreude ihrem großen Tag entgegen. Am 23. August 2019 war es endlich so weit: Ausgestattet mit nigelnagelneuen Ranzen und prall gefüllten Zuckertüten kamen sie in Begleitung ihrer nicht weniger aufgeregten Eltern in der Sporthalle zusammen, um gemeinsam ihre Einschulung zu feiern. Nachdem der kommissarische Schulleiter Robert Cohnen alle Anwesenden herzlich begrüßt hatte, testete Grundschulleiter Bodo Delfs schon einmal das Wissen der Mädchen und Jungen. Er zeigte ihnen Bilder mit Zahlen, Buchstaben und Dingen, die ihnen im Schulalltag begegnen werden, und fragte jeweils, was das denn wohl sein könnte. Natürlich wussten sie immer die richtige Antwort. Auch für die Mamas und Papas hatte er ein Foto mitgebracht. Darauf zu sehen war ein Seil, ein Symbol dafür, dass sie ihre Kinder, jetzt, da diese in die Schule kommen, ein Stück weit loslassen müssen.

Als besonderen Programmpunkt führten die 4. Klassen anschließend das Einschulungsmusical „Ach du meine Tüte“ auf. Darin wird eine Schultüte in der Nacht vor dem ersten Schultag plötzlich lebendig und zeigt Erstklässlerin Lisa schon einmal die Schule und was sie dort so alles erwartet. Für ihre tolle Leistung erhielten die jungen Darstellerinnen und Darsteller einen dicken Applaus.

Kräftig geklatscht wurde auch, als die Kinder schließlich klassenweise nach vorne auf die Bühne gerufen wurden, wo sie von ihrer Lehrerin oder ihrem Lehrer eine Sonnenblume überreicht bekamen. Danach ging es für alle direkt in den Klassenraum zur ersten Schulstunde.

sm/PR

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai