Schwimmtag der Grundschule

Schwimmtag der Grundschule

22. Januar 2020

Wie wendig und schnell sie sich im Wasser bewegen können, stellten die Grundschülerinnen und Grundschüler am 21. Januar 2020 bei ihrem alljährlichen Schwimmtag unter Beweis. Gestaffelt nach Jahrgängen traten die 1. bis 4. Klassen in der Schwimmhalle gegeneinander an. Als Erstes stand für alle das Tauchen nach Gegenständen auf dem Programm. Auf Zeit holten die Mädchen und Jungen mit Wasser gefüllte Plastikflaschen, Ringe, Stäbe, Tauchtiere und sogar Rettungspuppen aus dem Becken, was ihnen, je nach Schwierigkeitsgrad, pro Stück ein bis drei Punkte einbrachte. Bei der anschließenden Staffel waren dann Schnelligkeit und Durchhaltevermögen gefragt. Eifrig angefeuert von ihren Teams gaben die jungen Schwimmerinnen und Schwimmer auf den zu absolvierenden 25 Metern ihr Bestes.

Bei drei Klassen pro Jahrgang gab es bei diesem Wettbewerb keine Verlierer und so erhielten am Ende alle Teams eine Urkunde. Nach dem Sport konnten sich die Kinder an einem von den Eltern reichhaltig gefüllten Büfett stärken.

sm/PR

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai