Erstes Eurocampus-Schachturnier. Die Kantine ist groß genug, um alle Teilnehmenden zu versammeln.

Erstes Eurocampus-Schachturnier: Hätten Sie einen Achtklässler Schachmatt gesetzt?

5. Juli 2021

Die Tische in der Mensa leuchteten im schwarz-weißen Muster, Pferde, Bauern und Springer flogen über die Felder. Das erste Eurocampus-Schachturnier war ein großer Erfolg. Über 50 Teilnehmende von DSS und LFS aus den Klassen 1 bis 11 spielten gegeneinander das bekannte Strategiespiel.

Hochkonzentriert spielten die Teilnehmenden am 29. Juni 2021 Runde um Runde. Am Ende standen Magnus, 8a, Alexander, 6c, und Michael, 5a, auf den Siegertreppchen und freuten sich über die ersten drei Plätze und ihre Gewinne.

Damit nicht genug: Die Shanghai Chess Academy, Mitveranstalter und treuer Partner im Schachbereich, spendete neben dem Preis für den Erstplatzierten auch Gutscheine für alle Teilnehmenden. Somit kann jede Spielerin und jeder Spieler in den Ferien vergünstigt an weiteren Turnieren teilnehmen.

 

akz/PR

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai