Das AG-Angebot der Deutschen Schule Shanghai Hongqiao

Mit dem umfassenden Angebot an Arbeitsgemeinschaften (AGs) versucht die Deutsche Schule Shanghai Hongqiao (DSSH) einen Ausgleich zu den in Shanghai weniger gut ausgebildeten Strukturen im Freizeitbereich für Kinder und Jugendliche zu schaffen und dies möglichst mit dem schulischen Alltag in Einklang zu bringen.

Ob Badminton, Geräteturnen, Fußball oder Schwimmen: Um dem Bewegungsdrang der Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden, ist der größte Anteil der AG-Angebote sportlich orientiert. Dabei kommen sowohl Spaß als auch leistungsorientiertes Trainieren nicht zu kurz.

Ebenfalls groß geschrieben wird an der DSSH der Bereich Musik. Neben diversen AGs wie Bigband, Orchester, Chor, Blockflöte, Ukulele, Jazzgesang und der Produktion eigener elektronischer Musik wird eine Musical-AG angeboten, die ihren Höhepunkt in einer Aufführung findet.

Raum für künstlerische Entfaltung und die Umsetzung eigener Ideen bieten zudem kreative AGs wie etwa Schülerzeitung, Aquarellmalerei oder Theater. Wissensdurstige Natur- und Technikfreunde hingegen sind bei Schach, Lego, Kleine Forscher & Entdecker oder Schulgarten genau richtig.

Im Bereich Sprachen stehen neben Chinesisch auch Cambridge English-Kurse auf dem Plan. Zudem gibt es das Projekt Englischunterricht für chinesische Kinder aus Wanderarbeiterfamilien, bei dem Schülerinnen und Schüler der DSSH einmal pro Woche eine Gruppe von Wanderarbeiterkindern in ihrer Schule besuchen und mit Liedern, Reimen und kleinen Dialogen helfen, die Scheu vorm Englischsprechen zu überwinden.

AGs in der Vorschule
AGs in der Grundschule
AGs in der Sekundarstufe