BVB Hand in Hand

Eine altersgerechte Spielförderung, viele Ballkontakte, die Lust am Fußballspielen ausbauen. Das sind die Eckpfeiler des Fußballtrainings an der DSSH, die seit 2018 auf eine starke Partnerschaft bauen kann.

Mit Unterstützung der BVB Evonik Fußballakademie gelingt es dem Trainerteam am EuroCampus fußballbegeisterte Kinder ab der Alterstufe U8 Tipps und Tricks weiterzugeben und sie im internationalen Ligabetrieb in Shanghai anzuwenden. Je nach Alter setzen sich die Trainings unterschiedlich zusammen. Ein deutlicher Schwerpunkt: Das Spielen mit dem Ball und das Aneignen erfolgsversprechender Spieltaktiken.

Neben der fußballerischen Ausbildung legt das Team auch einen großen Wert auf die Vermittlung wichtiger Werte und Normen. Mit dem Tragen der Vereinskleidung in der Schulliga sind die folgenden BVB-Spielregeln für unsere Schüler somit ebenso obligatorisch, wie für die Nachwuchskicker des BVB.

  • Wir sind gemeinsam ein Team

  • Wir spielen fair und mit vollem Einsatz

  • Wir respektieren und unterstützen uns gegenseitig

  • Wir streiten uns nicht

  • Wir können aufeinander vertrauen

  • Wir haben gemeinsam Spaß und lachen nicht über andere

 

Unabhängig von den individuellen Vorrausetzungen und Vorerfahrungen kann sich bei uns jedes Kind für den Fußballbereich anmelden, dabei steht der Spaß im Vordergrund. Besonders talentierte Kinder werden zudem in Leistungskursen gefördert, welche zusätzlich zum regulären Mannschaftstraining stattfinden.

Eindrücke aus dem ersten BVB Fußballcamp an der DSSH