Theater-AG: "Gleich geht's los"

Warten auf den Flieger: Theater-AG zeigt "Gleich geht’s los"

12. Juni 2019

Ein Wartesaal des Frankfurter Flughafens war Schauplatz des Stückes "Gleich geht’s los", das die Theater-AG der Sekundarstufe I unter der Leitung von Gerrit Meier am 11. Juni 2019 im Fine Arts Center mit viel Witz präsentierte. Nach und nach finden sich darin die Fluggäste am Gate ein, um auf den Start der Maschine nach Madrid zu warten. Da ist zum Beispiel die Youtuberin Mina, die frech alles filmt, was ihr vor die Kamera kommt, eine Mutter, die sich auf ein gemeinsames Wochenende mit ihrem ganz und gar nicht begeisterten Sohn Robert freut, ein blinder Mann mit Geige oder ein Arzt, der eigentlich keiner ist. Als sich der Abflug immer wieder verzögert, liegen die Nerven bald blank, der Ton wird rauer und hier und da kommt das eine oder andere Geheimnis ans Tageslicht.

Rund eine Stunde lang unterhielten die jungen Schauspielerinnen und Schauspieler aus den Jahrgängen 5 bis 7 das Publikum aufs Beste. Belohnt wurden sie dafür mit reichlich Beifall.

sm/PR

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai