Zeitzeuge DDR: Stefan Matthias

Geschichtsunterricht hautnah: Zeitzeuge erzählt von seiner Kindheit in der DDR

4. Juni 2019

Am 20. Mai 2019 erhielt der Geschichtskurs des 10er-Jahrgangs einen Einblick aus erster Hand zum Thema Leben in der DDR. Stephan Matthias, der seine nahezu gesamte Kindheit in der DDR verbracht hat, gab uns einen Eindruck aus dem Alltagsleben von dem Deutschland hinter der Mauer. Dabei ging er insbesondere auf die Themen Schule, Familie und Staatssicherheit ein. Dies war eine gelungene Abwechslung zum normalen Unterricht und hat uns einen guten Einblick in das Leben der DDR verschafft.

Veit und Maximilian, 10b

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai