Beispielbild

Bundesjugendspiele 2021: Dabei sein ist alles

25. Oktober 2021

Ganz im Sinne des olympischen Gedankens kämpften bei den Bundesjugendspielen die Klassen 5 bis 11 um jeden Zentimeter und jede Sekunde. Das Besondere an diesem Wettkampftag war, dass die Schülerinnen und Schüler von beiden Standorten der DSS teilnahmen. Die Yangpuer Klassen kamen an den Eurocampus in Hongqiao, um sich in den drei klassischen Disziplinen Laufen, Werfen und Springen zu messen. Im Laufe des sportlichen Tages sind einige Schülerinnen und Schüler über ihre Grenzen hinausgewachsen und stellten neue Schulrekorde auf.

Schulrekorde der DSSH-Sportlerinnen und -Sportler

  • Lise, 9a: Kugel 3kg: 9,15m; Kugel 4kg: 8,31m; Hochsprung: 1,47m
  • Annabelle, 12b: Ballwurf 200g: 39m
  • Lukas, 8a: 50m: 7,0s
  • Jule, 6c: 50m: 7,1s
  • Amelie, 9b: 75m: 10,4s
  • Magda, 9b: 800m: 2:45min
  • Maja, 8a: Ballwurf 200g: 39,5m
  • 6. Jahrgang: 4 x 100m, Klasse 6c, 1:00min
  • 7. Jahrgang: 4 x 100m, Klasse 7a, 57,10s
  • 9. Jahrgang: 4 x 100m, Klasse 9a, 54,72s
  • 10. Jahrgang: 4 x 100m, Klasse 10b, 54,72s

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai