Beispielbild

Die Bären sind los: DSSH zu Besuch im Generalkonsulat

26. November 2021

Was haben die DSSH und das Deutsche Generalkonsulat in Shanghai gemeinsam? Die Antwort: Bären. In der Residenz des Generalkonsuls Pit Heltmann in der Französischen Konzession ist der Bär „Bär lin“ ausgestellt, den Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II bereits im Jahr 2020 künstlerisch gestaltet haben. Am 24. November 2021 besuchten nun Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 und 9 gemeinsam mit Schulleiterin Susanne Hess und den Kunstlehrerinnen den Konsul, um den Ausstellungsort von „Bär lin“ zu sehen und persönlich bemalte Miniaturbären zu übergeben. Aber nicht nur Pit Heltmann konnte sich über Bären freuen, sondern auch die DSSH. Denn als Dankeschön für die künstlerischen Arbeiten erhielten die Gäste Tassen und Magnete – natürlich mit Bären bedruckt. Neben dem „bärenstarken“ Austausch lud der Konsul auch zu einem Rundgang ein und sprach mit den Jugendlichen über die Geschichte der Residenz und verriet das ein oder andere Detail.

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai