Beispielbild

1. Beratungsbesuch der ZfA-Prozessbegleiterin Katy Wenning an der DSSH

18. November 2021

Am 11. und 12. November 2021 fand der erste Beratungsbesuch der neuen Prozessbegleiterin Katy Wenning, Zentralstelle für das Auslandsschulwesen (ZfA) statt, die online aus Tokyo zugeschaltet war. An zwei intensiven Tagen tauschte sie sich mit großer Expertise und Zugewandtheit mit Führungskräften, Koordinierenden und Gremien über den aktuellen Stand der Schulentwicklung aus und arbeitete ausführlich an den Schulentwicklungsthemen. Nach der Auftaktveranstaltung mit der erweiterten Schulleitung ging es in Einzelgesprächen mit den Sekundarstufenkoordinierenden, dem Koordinator des Förderteams, der Koordinatorin Individualisierung, dem DFU-Koordinator, dem Grundschulleiter, der Kitaleiterin und der Koordinatorin für die digitale Transformation um die Arbeit in den jeweiligen Abteilungen und Bereichen. Besonders anregend und zielführend für die Weiterarbeit an den Schulentwicklungsthemen Leitbild- und Schulprogrammprozess, Erweiterung des Chinesisch-Angebots und Neugestaltung unserer Ganztagesstruktur waren auch die Impulse in der Steuergruppensitzung und einem halbtägigen Workshop.

Wir danken Frau Wenning herzlich für ihre wohlwollende und wertschätzende Wahrnehmung unserer Schulentwicklungsarbeit und für die sich daraus ergebende weiterführende Unterstützung sowie für die Verlässlichkeit, das Vertrauen und Verbindlichkeit in der Kommunikation miteinander.

Rolf-Friedrich Hartkamp
PQM-Koordinator

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai