Beispielbild

Weihnachtssingen am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien

11. Dezember 2020

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien kommen traditionell alle Schüler von DSSH und LFS in der Piazza zusammen zum gemeinsamen Weihnachtssingen. Den Start machten die Grundschüler beider Schulen, die mit ihren vorwiegend weißen T-Shirts und rot-weißen Zipfelmützen ein ganz besonders weihnachtliches Bild abgaben.

Sie brachten das Publikum – bestehend aus Schulleitungen, Lehrkräften und Mitarbeitenden – zum Schmunzeln, denn sie gingen mit dem Lied „Wisst ihr, was die Frösche am Weihnachtsabend machen?“ der Frage auf den Grund, was denn so einzelne Tiere am Heiligabend vorhaben. In dem Rap „Du bist der Weihnachtsmann“ wurde außerdem der Mann mit dem langen weißen Bart um den coolsten Job der Welt beneidet. Bevor sie wieder in ihre Klassenräume gingen, ließen alle fröhlich ihre roten Mützen durch die Luft wirbeln.

Im weiteren Verlauf füllten die Schülerinnen und Schüler aus der Sekundarstufe die Piazza. Mit musikalischer Unterstützung von Chor und Orchester des LFS erklang „O Tannenbaum“ 3-sprachig in Chinesisch, Deutsch und Französisch. Den Abschluss des musikalischen Singvormittages bildete „Merry Christmas everyone“, das nach Zugaberufen sogar wiederholt wurde. Mit dieser gemeinsamen Einstimmung auf Weihnachten wurden allerdings nur die Schülerinnen und Schüler der DSSH in die Ferien verabschiedet, die Eleven von LFS starten eine Woche später.

mt/PR

Wir wünschen der Schulgemeinschaft dieses Jahr ein ganz besonders besinnliches Weihnachtsfest, das für viele aufgrund der Reisebeschränkungen ohne weitere Familienmitglieder stattfindet. Wir wünschen allen viel Glück und Gesundheit im Jahr 2021. Allen Familien, die Shanghai verlassen, wünschen wir alles Gute für die Zukunft.

Alle Bilder © Deutsche Schule Shanghai